Geschichte

Wie alles begann…

Heribert BayerHeribert Bayer, in Italien aufgewachsen, wurde schon früh von seinem Vater -selbst ein großer
Weinliebhaber, behutsam zum Wein hingeführt. Im Mittelpunkt seines Interesses standen schon immer Rotweine. Nicht nur degustativ, sondern in zunehmendem Maße beschäftigten ihn önologische Fragen, die in einem Selbststudium mittels italienischer und kalifornischer Universitätsunterlagen gipfelten. Der Weg zum Selfmade – Önologen sozusagen.

1985

Das Jahr des Weinskandals. Zusammenbrechende Exportmärkte, mediale Verteufelung, Ratlosigkeit bei den Winzern, Misstrauen in Konsumentenkreisen. Heribert Bayer gelang es, in diesem Umfeld befreundete Winzer zu gewinnen, es mit zeitgemäßer Rotweinbereitung, vor allem mit Malolaktik und Barriqueeinsatz zu versuchen.
Daraus entwickelte sich eine für alle Beteiligten fruchtbare Beratertätigkeit bis 1992.Neckenmarkter Hochberg Heribert Bayer In Signo Leonis

1994 – 1999

1994 ist das Geburtsjahr von In Signo Leonis, einem noch heute wunderbar zu trinkenden Mörbischer Pinot Noir. Seine Weinheimat fand Heribert Bayer jedoch seit 1997 am Neckenmarkter Hochberg im Burgenland, dieser absoluten Toplage des Blaufränkischlandes. Er wird seinen Freunden vom Winzerkeller Neckenmarkt immer dankbar sein, Zugang zu den ältesten und besten Blaufränkischlagen zu haben. Seit 1997 entsteht jedes Jahr die Cuvée In Signo Leonis, hoch ausgezeichnet und
weit über die Grenzen Österreichs bekannt.

2000 – 2002

Diese Periode ist für das Werk des Weinmachers Heribert Bayer von größter Tragweite. Zum einen entschließt sich Sohn Patrick, die Nachfolge Heribert Bayers anzutreten und zum anderen war diese Entscheidung Voraussetzung für die Entstehung der Kellerei In Signo Leonis. 2002 produzierte Patrick Bayer seinen ersten In Signo Sagittarii, damals wie heute ein Blaufränkisch der Spitzenklasse.

2003 bis heute…

Teamgeist wird großgeschrieben und so ist es nur natürlich, dass Patrick Bayer im Laufe der Jahre die Verantwortung für das Geschick der Kellerei übernahm und Heribert glücklich ist, seine Idee wachsen zu sehen und seine Jahrzehnte lange Erfahrung dann zur Verfügung zu stellen, wenn sie gefragt ist. Zum Wohl der Weine des Hauses In Signo Leonis.

 

IMG_9446 (3)

 

  • Philosophie

    Schmeckbare Lebensfreude für die Zukunft festzuhalten ist Heribert Bayers Grundsatz.

    Weiterlesen
  • Unser Shop

    Hier finden Sie unsere ausgezeichneten Weine inklusive, Beschreibung, Bewertungen und Trinkempfehlungen.

    Weiterlesen
  • Kontakt

    Gerne stehen wir Ihnen bei all Ihren Fragen zur Verfügung.

    Weiterlesen