Video Stay Home Weinverkostung
Live vom Donnerstag 26.3 um 17:30 auf Facebook

Gereifte Schätze

In unserer ersten Live-Video-Verkostung begrüßen wir euch zum Thema „Gereifte Schätze“. Wir verkosten dabei drei Weine aus unserem Haus, die sich aktuell in einem wunderschönen Reife-Stadium zeigen. Und das ganze von unseren beiden Leitrebsorten in Österreich: Grüner Veltliner und Blaufränkisch.

Es warten auf Sie Grüner Veltliner Ried Dorner 2012 aus dem Wagram sowie der reinsortige Blaufränkisch Sails Red 2012 und unsere Cuvée Babeross Reserve 2005 von der Top Lage Neckenmarkter Hochberg – unsere Rotwein-Heimat. Dazu gibt es viele spannende Geschichten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

>> Passende Kostbox entdecken

Themen & Zeitprotokoll

Sie möchten sich nur zu einem bestimmten Wein oder Thema unsere Verkostung ansehen? Dann nutzen Sie gerne alle Informationen aus unserem Themen- und Zeitprotokoll.

00:34 | Kurze Vorstellung

01:18 | Wieso gereifte Weine?

01:54 | Vorbereitung Weine

05:03 | Start der Verkostung mit Grüner Veltliner Ried Dorner 2012 aus dem Wagram

05:46 | Was ist ein Négociant?

06:14 | Was wir am Wagram lieben

06:46 | Weinbeschreibung Grüner Veltliner Ried Dorner 2012

07:45 | Alles zur Lage Ried Dorner

10:58 | Reife Grüne Veltliner – das zeichnet sie aus

12:10 | Speiseempfehlungen und Lagerung

15:07 | Hochleistungsverkoster

16:00 | Sails Red 2012 vom Neckenmarkter Hochberg

16:33 | Die Nase Sails Red 2012

16:51 | Über den Jahrgang 2012

18:16 | Die alten Rebanlagen des Neckenmarkter Hochberg

19:24 | Blaufränkisch benötigt Flaschenreife

21:05 | Die Besonderheit bei gereiftem Blaufränkisch

21:45 | Der verborgene Schatz Österreichs

23:00 | Die Geschichte zu Sails Red

27:17 | Speiseempfehlung

28:28 | Vegetarische Küche und Rotwein

29:24 | Belüftung und Lagerung Sails Red 2012

31:18 | Jahrgangsempfehlungen Blaufränkisch aus unserem Haus

32:43 | Wie viel Flaschenreife benötigen unsere Weine?

34:16 | Cuvée Babeross Reserve 2005

34:55 | Der Jahrgang 2005

35:38 | Weinbeschreibung

36:20 | Wie wir mit vermeintlich „schwierigen“ Jahrgängen umgehen

37:16 | Besonderheit der Merlot Anlagen des Neckenmarkter Hochberg

38:25 | Der Name Babeross und die Geschichte zu dem Wein

40:38 | Babeross 2005 mit mehr Luft

42:13 | Speiseempfehlung

45:07 | Danke

46:30 | Das erwartet euch nächste Woche